Tier

Diese Behandlung eignet sich für jedes Tier, vom Wellensittich bis zum Pferd, vom Huhn bis zur Kuh.

Die Energieharmonisierung beim Tier kann wirksam eingesetzt werden:

  • um Streß zu reduzieren (Herde, Rudel)
  • Angst (traumatische Erlebnisse)
  • Fluchtreflex reduzieren
  • bei Verletzungen und Wunden
  • nach Operationen
  • bei Prellungen, Zerrungen
  • bei Lahmheit
  • Arthroseschmerzen lindern
  • vermehrten Energiebedarf (Tunierpferde, Wanderritte, Wettkämpfe etc.)
  • Veränderung der Wahrnehmung von Schmerzen

Energiearbeit

Da auch die Tiere eine Ruhezeit nach der Behandlung benötigen ist es ratsam, diese auch für das Tier einzurichten. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihrem Tier danach ausreichend Wasser zur Verfügung steht.


Der Termin findet in der ihrem Tier vertrauten Umgebung statt (zu Hause, Stall, Weide). Sollte es nicht möglich sein, besuche ich Ihr Tier auch z.B. in der Tierklinik.


Pferd aeppelt

Das Pferd äppelt als Zeichen der Entspannung.


Ich möchte darauf hinweisen, dass meine Behandlungen nicht die Diagnose und Behandlungen durch einen Tierarzt, Heilpraktiker usw. ersetzen.